Zum Inhalt springen
16.01.2023

Die Anfänge der Eisenbahn

Foto: Uwe Niklas /DB Museum

Im Rahmen der Erwachsenenbildung des Pfarrverbands begeben wir uns auf eine Reise in die Zeit, als die Erfindung der Eisenbahn die Mobilität der Menschen von Grund auf veränderte. Highlights unserer Führung mit dem Schwerpunkt „Nürnberger Bahngeschichte“ sind u.a. der „Adler“ und der prächtige Hofzug Ludwig II. Am Schluss dürfen wir noch in den „Wartesaal für allerhöchste Herrschaften“ spitzen.

  • Sonntag, 12. Februar 2023, 16.00-17.30 Uhr
  • Treffpunkt: 15.45 Uhr / DB Museum, Lessingstraße 6, Eingangshalle
  • Maximale TLN-Zahl: 20 Personen 
  • Zielgruppe: Erwachsene und Jugendliche
  • Rundgangsleitung: Rainer Keil
  • Unkostenbeitrag für Eintritt und Führung: 10 € (wird vor Ort eingesammelt)
  • Anmeldung zwischen 16. Januar und 3. Februar im Pfarrverbandsbüro erforderlich