Zum Inhalt springen
28.06.2024

Ich bin so frei!

Bild: Janine Hannappel, in: Pfarrbriefservice.de

Ferien! Urlaub! Sommer! - Das klingt doch wunderbar: nach Aufatmen, Langsam-Tun, Entspannung, Leichtigkeit.  Wenn Sie möchten, können Sie in der ersten Ferienwoche erspüren, was es heißt: Gott will mein Glück! - Bibelverse, die nach Freiheit schmecken, begleiten Sie durch diese Tage und bei dem, was Sie tun oder lassen.

Wir sind wie immer unterwegs in ökumenischer Gemeinschaft - und der Treffpunkt für unsere Leichten Exerzitien ist die evangelische Johanneskirche in der Eibacher Hauptstraße 59, 90451 Nürnberg: 

Gemeinsamer Auftakt:
Samstag, 27. Juli 2024, 19:30-ca. 20:45 Uhr

Gemeinsamer Abschluss:
Samstag, 3. August 2024, 19:30-ca. 20:45 Uhr

Für die Tage dazwischen laden wir ein:
- zu einer stillen Gebetszeit morgens von 8:00-8:30 Uhr
- zu einem Tagesrückblick mit Austausch abends von 19:30-ca. 20:45 Uhr 

Sie können manchmal dazu kommen oder immer oder nur zu einer bestimmten Zeit - so wie es Ihnen entspricht. Oder Sie können allein für sich beten, an einem Ort und zu einer Zeit, der/die für Sie günstig ist. Anregungen dafür bekommen Sie beim Auftakt von uns. Außerdem stehen wir bereit für Begleitgespräche während dieser Woche.

Für die Leichten Exerzitien entstehen Ihnen keine Kosten.

Neugierig geworden? Dann sprechen Sie uns doch an.   
Wir erbitten Ihre Anmeldung bis Mittwoch, 24. Juli, per E-Mail an  ikeil(at)bistum-eichstaett(dot)de

Pfarrer Benjamin Schimmel (Evangelisch-lutherische Pfarrei Röthenbach-Eibach-Reichelsdorf)
und Gemeindereferentin Irene Keil, Exerzitienbegleiterin/GeistlicheBegleiterin (Katholischer Pfarrverband Nürnberg-Südwest/Stein)