Zum Inhalt springen

Seit 2019 läuft in den drei Pfarreien des Pfarrverbands Nürnberg-Südwest/Stein eine gemeinsame Firmvorbereitung. Zu dieser werden im Herbst des Vorjahres immer alle Jugendlichen per Brief eingeladen, die im Laufe des Jahres 14 Jahre alt geworden sind (d. h. z. B. für das Jahr 2022 alle, die im Jahr 2007 geboren sind).

Die Firmvorbereitung verläuft in zwei Schritten:

 

1. Schritt: der Firmvorbereitungskurs

Der Firmvorbereitungskurs läuft von Januar bis Juli und teilt sich auf in Firmtage, Praktika und Gruppentreffen.

Das Hauptziel dabei ist die Erfahrung, dass Glaube vielfältig ist, viele Ausdrucksformen hat. Der Glaube kann mich durch mein Leben tragen und: Glaube kann Spaß machen!

Dies geschieht v. a. in der Begegnung mit überzeugten Christen, Menschen, die an Gott glauben und diesen Glauben in Beruf, Freizeit und Familie leben und ihre Überzeugung weitergeben möchten an junge Menschen.

Diese Menschen (das Firmteam) wollen mit den Firmlingen ein Stück ihres Glaubens- und Lebensweges gehen.

2. Schritt: der Firmkurs

Wer im Laufe des Firmvorbereitungskurs zu der Überzeugung gekommen ist, sich firmen zu lassen, meldet sich zur Firmung und damit automatisch zum Firmkurs an. Dieser besteht aus einem Firmwochenende und der Probe für die Firmung.

Neugierig geworden?

Dann mach dich auf, Wir freuen uns auf Dich!

Gemeindereferent Matthias Bögl und das Firmteam

 

Weiteres Wissenwertes:

Spendung der Firmung:

Jeweils im Oktober.

Firmalter:

14 Jahre zum Beginn der Firmvorbereitung.

Kontaktaufnahme:

Alle in den Pfarrämtern des Pfarrverbandes gemeldeten katholischen Jugendlichen werden im Herbst zuvor angeschrieben (wer bis Ende November noch kein Schreiben erhalten hat, meldet sich bitte im Pfarramt).

Beginn des Vorbereitungskurses:

Jeweils im Januar.

Inhalte:

Identität, Jesus Christus, Heiliger Geist, Liturgie, Gemeinschaft, meine Pfarrgemeinde, Buße und Versöhnung, das Sakrament der Firmung.

Stichtag für Firmbewerber:

Ist immer der 31.12.

Eingeladen wird immer der Jahrgang, der im Kalenderjahr vor der Firmung 14 Jahre alt wurde (also z. B. für 2020 der Jahrgang 2005)

Infoabend für die Firmvorbereitung:

Findet immer im Advent statt. Der aktuelle Termin findet sich ab Ende Oktober unter „Veranstaltungen“.

Aufgrund der hohen Infektionszahlen und des Lockdowns seit November 2020, wird der Infoabend für das Jahr 2021 vorraussichtlich am 17. März sein!

Verantwortlich für das Konzept und Ansprechpartner bei Fragen und näheren Informationen:

Gemeindereferent Matthias Bögl: Tel. 0179 4739863

Firmvorbereitung im Pfarrverband

Ansprechpartner:  
Gemeindereferent  Matthias Bögl      
Email: mboegl(at)bistum-eichstaett(dot)de    Tel.: 0179 4739863
 

Schritte auf dem Weg zur Firmung

Weiteres Wissenswertes

Hier befinden sich z. B. Infos zum Firmalter und der Kontaktaufnahme

Downloadbereich

Hier findet sich die aktuelle Terminliste und vieles mehr!